Samstag, 22. Juli 2017

Geburtstagsgarten

Da die Feier zum Geburtstag meiner lieben Bastelfreundin nun vorbei ist,
 darf ich euch auch dieses Werk zeigen.

Da sie gerne im Garten anpflanzt, bekam sie von uns 
einen besonderen (pinken) Blaubeerenstrauch und eine Gurkenpflanze
 zusammen mit dieser Geschenkbox:






In der Box habe kleine Bohnenranken, Tomatenpflanze, 
Salate und Möhren aus Papier gebastelt.
Die Karotten habe ich in die Box gesteckt und eingeklebt.
Mit 3d Farbe sollten eigentlich um die 
Möhren herum kleine Hügel entstehen, 
aber leider ist die 3d Farbe nicht so hoch geplustert, 
wie ich es mir gewünscht hätte.

Die winzigen Tomaten und Kürbisse habe ich aus Pappmache hergestellt.


Dazu habe ich Eierkarton in kleine Stücke gerissen und
zu Kugeln geformt.


Entsprechend ihren Farben habe ich sie nach dem
Trocknen angemalt und aufgeklebt.


Die kleinen Schildchen habe ich gedruckt und an
Zahnstochern angebracht.


Da mir der Hintergrund dann noch etwas zu karg war,
habe ich meine schönen SU Stempeln verwendet und
eine Gieskanne, Gartenstiefel und -handschuhe
gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt.
Ein kleiner Schlauchwagen war dann das letzte Teil,
das ich dazustellte.


Sie fand die Gartenbox: "Oberhammer" und
das ist doch der schönste Lohn, den
man als Bastler für sein Geschenk gekommen kann.

Bis dann
Eigenmurks

1 Kommentar:

  1. So ein wundervolles Gemüsebeet ist doch wirklich schön. Deine Ausführung ist echt der "Oberhammer". Mir gefällt sie auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf einen Kommentar von euch, dazu bitte im linken Scroll-Menue (Kommentar schreiben als:) Name/URL wählen und euren Namen eingeben, dann auf weiter und den Kommentar schreiben. Danke schön!